i2900 Scanner

Kompakt, stabil und einsatzbereit

Der Kodak i2900 Scanner verfügt über einen genialen, integrierten Flachbett-Scanner, mit dem Sie Ihre Produktivität maximieren können. Schützen Sie wertvolle Dokumente, optimieren Sie die Bildqualität und sparen Sie Zeit bei mehrstufigen Prozessen mit nur einem Knopfdruck.

  • Durch die gering Stellfläche, die den Scanner auszeichnet, lassen sich auch anspruchsvolle Scanaufgaben auf kleinstem Raum bewältigen.
  • Mit dem integrierten A4 Flachbett-Scanner können Sie selbst Dokumente von ungewöhnlicher Beschaffenheit scannen, wie Buchseiten, Reisepässe, Ordner, empfindliche Dokumente usw.
  • Dank der geradlinigen Papierführung lassen sich längere und dickere Dokumente, sogar Karton und Dateiordner, problemlos verarbeiten.

Technische Daten

Empfohlenes Tagesvolumen
Automatischer Dokumenteneinzug: Bis zu 10.000 Blatt täglich
Integriertes Flachbett in A4-Größe: 100 Blatt täglich
Durchsatz
(Hochformat, Letter/A4, Schwarzweiß, Graustufen, Farbe)
Bis zu 60 Blatt pro Minute bzw. 120 Bilder pro Minute bei 200 dpi und 300 dpi(
Durchsatz kann je nach installiertem Treiber, Anwendungssoftware, Betriebssystem und PC abweichen.)
Flachbett-Support
Integrierter Flachbettscanner in A4-Größe (Buchkante); in Kürze lieferbar – KODAK A3-Flachbett-Zubehör (Buchkante)
Scantechnologie (Automatischer Dokumenteneinzug)
Dual CCD;
Graustufentiefe bei der Ausgabe: 256 Stufen (8 Bit), Farbtiefe bei der Erfassung: 48 Bit (16 x 3), Farbtiefe bei der Ausgabe: 24 Bit (8 x 3)
Lichtquelle
Dual LED
Bedienfeld
Grafische LCD-Anzeige mit vier Bedientasten
Optische Auflösung
600 dpi
Ausgabeauflösung
100/150/200/240/300/400/500/600/1200 dpi
Max./Min. Dokumentenbreite
Automatischer Einzug: 216 mm (8,5 Zoll)/63,5 mm (2,5 Zoll)
Manueller Einzug: 216 mm (8,5 Zoll)/50 mm (2 Zoll)
Max./Min. Dokumentenlänge
Automatischer Einzug: 863,6 mm (34 Zoll)/63,5 mm (2,5 Zoll)
Manueller Einzug: 863,6 mm (34 Zoll)/50 mm (2 Zoll) (nur hintere Ausgabe)
Modus für lange Dokumente: 4,1 Meter (160 Zoll) maximale Länge
Papierstärke und -gewicht
34-413 g/m2-Papier
Dokumenteneinzug
Bis zu 250 Blatt bei 80 g/m2-Papier
Papierführungsoptionen
Dokumente können über das vordere Ausgabefach oder über die Rückseite des Scanners ausgegeben werden, wenn die Option für die gerade Papierführung manuell gewählt wurde.
Dokumentenerkennung
Ultraschall-Mehrfacheinzugserkennung; intelligenter Dokumentenschutz
Anschluss
USB 2.0-, USB 3.0-kompatibel
Software-Support
Mitgelieferte Software für WINDOWS: TWAIN-, ISIS-, WIA-Treiber; KODAK Capture Pro Software Limited Edition; Smart Touch; (LINUX SANE- und TWAIN-Treiber sind verfügbar unter www.kodak.com/go/scanonlinux).* Kofax-zertifiziert.

Voll unterstützt durch KODAK Capture Pro Software und KODAK Asset Management Software. (Nur für WINDOWS)
Imaging-Funktionen
Perfect Page Scanning, iThresholding, adaptive Schwellwertbestimmung, Schräglagenkorrektur, automatische Randentfernung, relative Randentfernung, aggressive Randentfernung, elektronisches Farb-Dropout, Dual-Stream-Scannen, interaktive Farb-, Helligkeits- und Kontrastanpassung, automatische Ausrichtung, automatische Farberkennung, intelligente Glättung der Hintergrundfarbe, intelligente Bildkantenfüllung, Bildzusammenführung, inhaltsbasierte Erkennung von leeren Seiten, Streifenfilterung, Füllen von Löchern, Schärfenfilter, automatische Helligkeit
Ausgabedateiformate
Ein- und mehrseitiges TIFF, JPEG, RTF, BMP, PDF, durchsuchbares PDF
Zubehör (optional)
Dokumenten-Imprinting (Rückseite, Imprinting nach dem Scannen von bis zu 40 alphanumerischen Zeichen, mit neun Imprinting-Positionen); in Kürze lieferbar – KODAK A3-Flachbett-Zubehör
Stromversorgung
100-240 V (international); 50-60 Hz
Stromverbrauch
Ausgeschaltet: < 0,5 Watt; Betrieb: < 75 Watt; Standby-Modus: < 4,5 Watt
Umweltfaktoren
EPEAT-SymbolEPEAT-registriert
ENERGY STAR-konforme Scanner
Betriebstemperatur: 15-35° C (59-95° F)
Luftfeuchtigkeit (Betrieb): 15 bis 80 % relative Luftfeuchtigkeit
Geräuschentwicklung
(Schalldruckpegel für den Benutzer)
Ausgeschaltet oder Bereitschaftsmodus: < 30 dB(A)
Betriebsmodus: < 60 dB(A)
Empfohlene PC-Konfiguration
INTEL CORE i7, 3,4 GHz oder höher, 4 GB RAM oder mehr
Unterstützte Betriebssysteme:
WINDOWS VISTA SP2 (32 Bit und 64 Bit), WINDOWS 7 SP1 (32 Bit und 64 Bit), WINDOWS 8 (32 Bit und 64 Bit), WINDOWS 8.1 (32 Bit und 64 Bit), WINDOWS 10 (32 Bit und 64 Bit), LINUX UBUNTU 10.04
Prüfzeichen und Produktzertifizierungen
AS/NZS CISPR 22:2009 + A1:2010 Klasse B (C-Tick-Prüfzeichen), CAN/CSA-C22.2 No. 60950-1-07 (C-UL-Prüfzeichen), Kanada ICES-003 Issue 5 (Klasse B), GB4943.1:2011, GB9254:2008 (Klasse B), GB 17625.1:2003 Oberwellen (CCC „S&E“-Zeichen), EN 55022:2010 Einrichtungen der Informationstechnik – Funkstöreigenschaften (Klasse B), EN 61000-3-3 Flicker, EN 55024:2010 Einrichtungen der Informationstechnik – Störfestigkeitseigenschaften (CE-Prüfzeichen), EN 60950-1:2006 + A11, A12, A1 (TÜV GS-Prüfzeichen), IEC 60950-1, CISPR 22:2008 (Klasse B), VCCI V3/2012.04 (Klasse B), CNS 13438:2006 (Klasse B), CNS 14336-1 (BSMI-Prüfzeichen), UL 60950-1:07 (UL-Prüfzeichen), CFR 47 Part 15 Subpart B (FCC Klasse B), Argentina S-Prüfzeichen
Verbrauchsmaterialien
Rollenreinigungspads, Antistatiktücher, Verschleißteil-Austauschsatz (enthält Einzugsmodul, Trennungsmodul, Trennungspad und vordere Transportrollen)
Abmessungen
Gewicht: 15,8 kg (35 lbs.) Tiefe: 371 mm bei geschlossenem Einzugsfach
Breite: 431,8 mm Höhe: 237,5 mm
*Die Smart Touch-Anwendung wird unter diesen Betriebssystemen nicht unterstützt.
 

Betriebssystem-Kompatibilität

 

Definitionen für die Betriebssystem-Kompatibilität

Unterstützt – Von Kodak validiert

  • WINDOWS VISTA SP2 (32 Bit und 64 Bit)
  • WINDOWS 7 SP1 (32 Bit und 64 Bit)
  • WINDOWS 8 (32 Bit und 64 Bit)
  • WINDOWS 8.1 (32 Bit und 64 Bit)
  • WINDOWS 10 (32 Bit und 64 Bit)
  • LINUX UBUNTU 10.04

Datensicherheit

Dieser Scanner enthält einen nichtflüchtigen Speicher (NVRAM) und einen flüchtigen Speicher (SDRAM).

Flüchtiger Speicher (DDR2) wird zum Speichern der Bilddaten des Kunden verwendet. Beim Ausschalten des Geräts wird er gelöscht.

Im nichtflüchtigen Speicher (EEPROM) werden Programmdaten, Scannereinstellungen und Scannerkalibrierungsdaten gespeichert. Es werden keine Bilddaten des Kunden im nichtflüchtigen Speicher gespeichert.

Die einzigen Scannereinstellungen, die permanent gespeichert werden, sind die Energy Star-Einstellungen. Es werden keine weiteren Kundendaten im nichtflüchtigen Speicher gespeichert.

HINWEIS: Die Bilddaten werden an einen PC übergeben, der eigene Möglichkeiten zum Speichern von Bildern und Informationen hat. Der Kunde muss überlegen, welche Vorsichtsmaßnahmen zum Sichern der Daten auf dem PC zu treffen sind.

Zubehör

  • Imprinting-Zubehör

    Imprinter-Zubehör

    Dokumenten-Imprinter als Zubehör (Imprinting-Funktion für die rückseitige Prägung von bis zu 40 alphanumerischen Zeichen nach dem Scan, mit 11 Imprinting-Positionen)

  • 1484864_100x73 GIF

    Austauschsatz für i2900 Scanner

    Austauschsatz für i2900 Scanner

  • New_A3_Flatbed_Accessory

    KODAK A3-Flachbett-Zubehör

    Beinhaltet: KODAK A3-Flachbett mit schwarzem Hintergrund und einem zwei Meter langen Kabel und Netzteil.

     

    Nutzung: zum Scannen von Dokumenten von ungewöhnlicher Beschaffenheit. Für Dokumentengrößen bis zu 305 x 457 mm (12 x 18 Zoll)

    Weitere Informationen

Erkenntnisse

3 Einblick(e)

Maverick Group Revolutionizes Operations

Kodak Alaris IN2 Ecosystem

Maverick Group uses Kodak i2900 scanners to increase output by 50%, ensuring quality and productivity

Speeding up express delivery package service

Forms Processing | Case Study
For TNT France, improving customer experience was key means to speed up the processing of daily route sheets so the company’s customers could obtain proof of delivery information sooner.

Streamlined logistics for retail

Forms Processing | Case Study
A decentralized scanning system that’s easy to use reduces staff training time and makes getting documents faster.

Kaufen

Angebote von Kodak Alaris – einschließlich Scannern, Software und Services – sind über Vertriebspartner auf der ganzen Welt verfügbar. Um einen Vertriebspartner in Ihrer Region zu finden, füllen Sie bitte das Informationsanforderungsformular aus. Ein Vertreter von Kodak Alaris setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung.

Vielen Dank für die Zusendung Ihrer Angaben. Wir treten in Kürze mit Ihnen in Kontakt.
Fehler beim Senden

Bildern